Toilettenanlage auf dem Friedhof Ensheim durch Vandalismus beschädigt

Unbekannte haben die öffentliche Toilettenanlage auf dem Friedhof Ensheim erheblich beschädigt. Die Halle inklusive der Toilettenanlage war erst vor zwei Jahren aufwändig saniert worden.

Zwischen dem 16. und 20. Juni 2022 haben Unbekannte die Toilettenanlage auf dem Friedhof Ensheim erheblich beschädigt, hierbei rissen/zerstörten die Unbekannten unter anderem einen Wandspiegel und einen Halter für Papierhandtücher aus ihren Wandhalterungen. Auch den Toilettendeckel rissen sie aus der Halterung und beschädtigen ihn. Die Schadenhöhe beläuft sich auf mehrere 100 Euro. Es wurde bei der zuständigen Polizeidienststelle Anzeige erstattet.

Wer auffällige Beobachtungen gemacht hat und zur Ermittlung der Täter oder des Täters beitragen kann, kann sich beim Amt für Stadtgrün und Friedhöfe unter der 0681/905-1383 melden.